Coaching rund ums Pferd

Coaching

Und jedem Anfang liegt ein Zauber inne…

Das erste eigene Pferd. Die Freude ist groß. Die Verantwortung ebenfalls. Und plötzlich haben Sie tausend Fragen.

Das eigene Pferd ist gekauft. Die Freude ist groß. Doch plötzlich werden Sie überhäuft mit Fragen. Sie müssen Entscheidungen treffen. Entscheidungen, die Sie überfordern.

 

  • Wie viel kostet überhaupt so ein Pferd?
  • Welches ist der richtige Stall für mein Pferd?
  • Brauche ich eine Krankenversicherung?
  • Was soll mein Pferd fressen?
  • Wie finde ich einen guten Reitlehrer?
  • Sattel? Hufschmied? Tierarzt?

 

Eine lange Reise beginnt. Eine Reise, die von Höhen und Tiefen geprägt ist. Sie begegnen vielen Fachleuten und Spezialisten. Menschen, die viel Erfahrung haben. Menschen, denen Sie zwangsläufig vertrauen müssen, denn Sie selbst sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht. Die Probleme werden nicht gelöst, sie werden immer größer. Sie haben da so ein anderes Gefühl aber vertrauen dennoch den Menschen mit mehr Erfahrung? Sie wollten einen zuverlässigen Partner und nun haben Sie Probleme über Probleme? Das Reiten macht überhaupt keinen Spaß mehr? Ihr Kind traut sich schon gar nicht mehr auf sein geliebtes Pony? Oder Ihr Pferd ist einfach nur noch krank?

Ein Pferd kaufen geht einfach. Ein Pferd halten dagegen nicht.

 

Vielleicht ist es leichter für Sie, wenn Sie wissen, dass es tausenden anderen Menschen mit einem ersten eigenen Pferd ähnlich geht? Ich habe es zu meiner Aufgabe gemacht, Menschen, die Probleme mit ihren Pferden haben, zu helfen. Im Laufe der Jahre habe ich viel Wissen angesammelt. Ich habe mit meinem ersten Pferd eine ähnliche Irrfahrt hinter mir. Es hat viele Jahre gedauert, bis ich verstanden habe, was er mir mitteilen möchte. Wir hätten so viel mehr Spaß haben können, wenn ich frühzeitig Hilfe gehabt hätte.

Mir ist es wichtig, Menschen in dieser Situation abzuholen und ihnen beratend zur Seite zu stehen. Ich möchte Ihnen helfen, sich durch den Dschungel an Angeboten rund ums Pferd durchzuschlagen und einen für Sie guten Weg zu finden. Dafür verfüge ich über ein Netzwerk, welches ich stetig erweitere.

Gespräch

Vertrauen ist die Basis eines Coachings

Ich besuche Sie vor Ort und sehe mir ihr Pferd und seinen Lebensraum an. Sie beschreiben mir Ihre Geschichte mit dem Pferd und Ihre Probleme, die Sie haben.

Ich helfen Ihnen, die Bedürfnisse Ihres Pferdes zu verstehen.

Ich sehe mich als Dolmetscher und möchte zwischen Ihnen und Ihrem Pferd vermitteln. Wenn Sie verstehen, warum Ihr Pferd gewisse Dinge tut, können Sie das Problem häufig aus einem anderen Blickwinkel betrachten und besser auf die Problematik eingehen. Gemeinsam kommen wir den Problemen auf den Grund und finden Möglichkeiten und Lösungsansätze, die Sie und Ihr Pferd weiterbringen.
Mir ist es wichtig, Menschen in dieser Situation abzuholen und ihnen beratend zur Seite zu stehen. Daher besuche ich Sie vor Ort und sehe mir ihr Pferd und seinen Lebensraum an. Sie beschreiben mir Ihre Geschichte mit dem Pferd und Ihre Probleme, die Sie haben.
Ich helfen Ihnen, die Bedürfnisse Ihres Pferdes zu verstehen.

 

Mein Anliegen ist es, Ihnen zu einem Neustart mit Ihrem ersten eigenen Pferd zu verhelfen, damit Sie sich eine weitere Irrfahrt sparen können und noch viele Jahre gemeinsam mit Ihrem Pferd Spaß haben können.

 

Dafür greife ich auf einen reichen Erfahrungsschatz mit Pferden zurück:

 

  • Ich selbst habe seit 20 Jahren Erfahrungen mit eigenen Pferden.
  • Seit 8 Jahren bin ich in eigener Praxis als Pferde-Osteopathin erfolgreich tätig.
  • Ich bilde mich stets weiter und nehme an Schulungen für Therapeuten sowie Seminaren zur Tierhaltung, Fütterung, Reiten, Bodenarbeit, etc. teil.

Rufen Sie mich zu einem unverbindlichen Erstgespräch an.

01578 – 47 444 75

Probleme mit dem Pferd?

Hier ist der Flyer zum Download:

Coaching-KerstinJaud-Pferdeosteopathie