VERTRAUEN

IHR TIER IN GUTEN HÄNDEN

Ihre Bedürfnisse Ihres Pferdes oder Hundes sind mir sehr wichtig. Dabei lege ich großen Wert darauf, die Stimme Ihres Tieres zu hören. Ihr Tier entscheidet, was ihm gut tut und was es nicht möchte.

Ich betrachte jeden meiner Patienten individuell in seinem Lebensumfeld. Gemeinsam mit Ihnen strebe ich den bestmöglichen Nutzen für Ihr Tier an.

Für den Körper
PFERDEOSTEOPATHIE

Pferdeosteopathie, die sanfte Behandlung von Bewegungseinschränkungen, Blockaden und Verspannungen. Nur mit den Händen behandle ich Ihr Pferd und helfe ihm, sein physisches und psychisches Gleichwicht wieder zu finden.

lesen Sie mehr…

Für den Hund
HUNDEOSTEOPATHIE

Genau wie der Mensch, können auch Hunde an zahlreichen Erkrankungen des Bewegungsapparates leiden. Nicht immer gibt es deutliche Anzeichen, dass der Hund Schmerzen hat. Hunde kompensieren ihre Probleme lange. Viele Hunde-Besitzer denken, der Hund werde alt und mag nicht mehr so gerne spielen.

lesen Sie mehr…

Für Körper und Seele
CRANIO-SAKRAL

Der Cranio-Sakrale Rhythmus ist im gesamten Körper und auch den Knochen spürbar. Er beeinflusst unter Anderem das Nerven- und das Hormonsystem. Sind in diesem System Einschränkungen vorhanden, so kann der Behandler diese Einschränkungen mit sanftem Druck auflösen.

lesen Sie mehr…

Für den Bauch
FUTTER-BERATUNG

Zum Einen hängt die Gesundheit Ihres Pferdes von einer bedarfsgerechten Fütterung ab. Aber auch für den Erfolg meiner Behandlung ist der intakte Stoffwechsel Ihres Pferdes wichtig. Damit Ihr Pferd bestmöglich von meiner Behandlung profitieren kann, berate ich sie gerne zum Thema Fütterung.
lesen Sie mehr…

Coaching rund ums Pferd
Für mehr Harmonie
COACHING FÜR EINSTEIGER

Das eigene Pferd ist gekauft. Die Freude ist groß. Doch plötzlich werden Sie überhäuft mit Fragen. Sie müssen Entscheidungen treffen. Entscheidungen, die Sie überfordern.

lesen Sie mehr…

Harmonisierung
BIORESONANZ

Die Bioresonanz gehört zur Schwingungsmedizin. Die Zellen im Körper kommunizieren miteinander und tauschen Informationen aus. Ist das Tier gesund, kann dieser Austausch gut funktionieren. Ist der Austausch gestört, schwingen die Zellen nicht in Harmonie miteinander.

 

lesen Sie mehr…

Für die Psyche
BACHBLÜTEN

Die Bachblütentherapie ist eine sanfte Therapie, die Mensch und Tier wieder in ein psychisches Gleichgewicht verhilft. Edward Bach fand 38 Blüten, die das seelische Ungleichgewicht lösen können. Dabei spielen Ängste verschiedener Art eine große Rolle. Aber auch Aggressionen, vermehrtes Aufmerksamkeitsbedürfnis und Vieles mehr können Symptome sein, die mit Bachblüten gelindert, oder auch aufgelöst werden können.
lesen Sie mehr…

Therapieunterstützung
TAPING
Flexibles-Taping kann in der Pferdetherapie vielseitig eingesetzt werden. Taping unterstützt die osteopathische Behandlung nachhaltig. Außerdem lindert es Schmerzen und regt den Lymphfluss an. Darüber hinaus können sie auch im Training unterstützend wirken.

 

lesen Sie mehr…

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir.

BLOG

LESENSWERT

Seien Sie stets informiert über meine Arbeit und meine neuesten Artikel.

  • Erfahrungsbericht Hitch

    Bei meinem sechsjährigen Rüden Hitch wurden bereits mit knapp zwei Jahren starke, genetisch bedingte Rückenprobleme (Spondylose) festgestellt. Nach einem langen Leidensweg haben wir vor einigen Jahren mit Osteopathie gute Erfahrungen gemacht, sodass Hitch mittlerweile ein größtenteils uneingeschränktes Hundeleben führen kann. Natürlich ist das immer von......

  • Den Pferden den Raum halten

    Wenn alles sein darf…   wenn wir uns frei machen von Erziehung und Rangordnung, wenn wir uns frei machen von Anstand und Regeln, wenn wir frei sind von Pflichten, wenn wir frei sind von Vorurteilen und Urteilen, wenn wir frei von Mauern und Begrenzungen sind,......

  • Trauma integrieren beim Pferd geht das?

    Schon oft habe ich den Satz gehört: „Tiere leben im Hier und jetzt“. Doch tun sie das wirklich? Dazu sage ich ganz klar: „Nein – Das tun sie nicht immer.“   Haben Tiere oder auch Menschen Trauma erlebt, spalten sie sich ein Stück weit von......

  • Erfahrungsbericht Kira

    Als wir vor 2 Jahren für unser Husky Mädchen 1jährig die Schock Diagnose ,,Massive Veränderungen an der Wirbelsäule ‚“ bekamen, wurde sie auf verschiedene Medikamente eingestellt, die aber nicht wirklich Besserung brachten. Sie lag nur rum und hatte zu nichts Lust. Das Brustgeschirr wollte sie......

  • Erfahrungsbericht Emir

    Als Emir vor gut 2 Jahren zu mir kam, bestand bereits das Problem mit dem Linksgalopp. Er galoppierte auf der linken Hand zu 90 Prozent falsch an, sowohl mit als auch ohne Reiter. Auch die Biegung links an sich fiel ihm schon ab dem Genick......

  • Was das Pferd mit der Maus zu tun hat – Trauma und Immobilität

    Trauma, ein Begriff, der mich seit einiger Zeit begleitet. Was ist Trauma? Wie passiert Trauma? Was macht Trauma mit dem Körper? Und wie kommt das Tier oder auch der Mensch aus dem Trauma wieder heraus? Trauma entsteht dann, wenn ein Erlebnis schnell und heftig auf......

NEWSLETTER

KURSE UND NEUIGKEITEN

Wollen Sie stets über Kurse und Neuigkeiten informiert werden? Tragen Sie sich hier in den Newsletter ein.

WAS MICH ANTREIBT

ERFAHRUNGSBERICHTE

SOZIALE NETZWERKE

FOLGEN SIE MIR

Über ein „like“ auf meiner Facebookseite freue ich mich sehr.
Auch auf Instagram oder Twitter können Sie mir folgen.

FACEBOOK

Besuchen Sie mich auf Facebook

https://www.facebook.com/Pferdeosteopathie

INSTAGRAM

Besuchen Sie mich auf Instagram

https://www.instagram.com/pferdeosteopathie_kjaud/

TWITTER

Folgen Sie mir bei Twitter

https://twitter.com/GesundesPferd